17. Burgwall-Lauf

24. März 2018 in Neuruppin-Treskow

16, 8, 3 KM + 8 KM WALKING


 

 

Am 24.03.2018 war es wieder soweit. Mit dem Burgwall-Lauf starten wir in die neue Saison. Der kritische Blick am Morgen versprach Laufwetter. Statt Wind, Kälte, Regen oder Schnee scheint die Sonne. Kalt ist es zwar immer noch, aber bis zum Start erreichten wir immerhin 6 Grad Celsius, gute Bedingungen für einen schönen Wettkampf. Am Vormittag bereiteten wir alles vor und erwarteten die Läufer/Walker für den heutigen Wettkampf.

 


 

 

 

53 Sportler standen am Start, um sich über 3/8/15 km zu messen. Leider waren das deutlich weniger als in den letzten Jahren, aber der Ferienstart und die Grippewelle, die Brandenburg fest im Griff hat, machten uns einen fetten Strich durch die Rechnung. Am Start gab es erst einmal noch ein Geburtstagsständchen für einen Läufer, der sich seinen Geburtstagskuchen erst noch mit einem Lauf verdienen möchte. Pünktlich um 11 Uhr schickten wir alle Sportler auf die Strecke.

 


 

Es geht auf den Radweg in Richtung Wustrau. Die bekannte Streckenführung der letzten Jahre, aber in Wustrau selbst mussten wir eine kleine Änderung vornehmen. Es geht komplett durch den Ort, da der Weg am Eiskeller wegen Sicherungsmaßnahmen nach einem Brand am Campingplatz gesperrt ist. An der Streckenlänge änderte sich damit aber nur wenig. Da die Bedingungen sehr gut waren, spekulierten wir, ob heute der Streckenrekord auf der langen Distanz fallen wird. Schließlich war mit Andre Ramisch unser schnellster Läufer am Start. Trotz einer großartigen Leistung und einer super Zeit, blieb der Rekord auch in diesem Jahr wieder unangetastet. Aber das störte ihn nicht, schließlich ist er erst am Beginn seiner Karriere als Läufer. Mit ihren Ergebnissen und dem Lauferlebnis waren alle Sportler zufrieden. Die meisten kamen mit einem Lachen über die Ziellinie und es ist klar, im nächsten Jahr sind wir wieder mit dabei.

 



Großen Dank an die Sponsoren der Veranstaltung, ohne die wir diesen Lauf nicht organisieren könnten.

Autozentrum Treskow, Raifeisenbank Neuruppin, Fleischerei Dülfer, Restaurant "Gianni" Neuruppin


Ergebnisse 2018

3 km

Download
Ergebnisliste 3 km.pdf
Adobe Acrobat Dokument 183.0 KB

8 km Walking

Download
Ergebnisliste 8 km Walking.pdf
Adobe Acrobat Dokument 180.3 KB

8 km

Download
Ergebnisliste 8 km.pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.2 KB

15 km

Download
Ergebnisliste 15 km.pdf
Adobe Acrobat Dokument 188.5 KB


Bilder 2018